Willkommen

Liebe Klienten, trotz der derzeitigen Corana-Ausnahmesituation bin ich weiterhin gerne für Sie da. Termine können wie gewohnt stattfinden. Denn selbst, wenn es zu einer Ausgangssperre kommen sollte, werden psychotherapeutische Praxen geöffnet bleiben. Ich verzichte selbstverständlich auf Händeschütteln und halte einen Abstand von mindestens 1,5 Meter zu Klienten. Ebenso beachte ich natürlich die gebotenen Hygienevorschriften einer Desinfektion nach jedem Termin. Da ich generell nur mit festen Terminen in Zeitabständen arbeite, kommen Sie  sicher nicht mit anderen Klienten in Kontakt. 

Wenn Sie dennoch nicht persönlich kommen möchten, können Termine derzeit auch telefonisch oder per Skype stattfinden. Sind Sie bereits Klient/in, können Sie das Honorar nach Erhalt der Rechnung überweisen.

Kennen wir uns noch nicht, gilt folgendes für Sie: Vor der Festlegung eines telefonischen oder Skype-Termins kontaktieren Sie mich bitte per E-Mail mit Angabe Ihrer Telefonnummer zum Rückruf. Wenn wir einen Termin ausgemacht haben, sende ich Ihnen per E-Mail Unterlagen zu, die Sie mir bitte ausgefüllt zurücksenden. Ebenfalls erhalten Sie meine Kontodaten zum Überweisen des Honorars. Für ein Erstgespräch brauchen wir ca. 2-3 Stunden.

Damit ein Ersttermin per Telefon oder Skype stattfinden kann, muss das Honorar spätestens an dem Tag vor dem eigentlichen Termin auf meinem Konto erscheinen. Ich bitte um Ihr Verständnis, dass der Termin ansonsten nicht stattfinden kann.   … weiteres zu Ablauf & Preise

Psychotherapie & Beratung in Dortmund

… den seelischen Knoten entwirren …

Mit meiner therapeutischen Arbeit stärke ich Menschen, die unter seelischen Konflikten leiden. Das können allgemeine psychische Belastungen sein wie auch diagnostizierte psychische oder psychosomatische Belastungen wie z.B.:

  • Selbstwertprobleme
  • Ängste, Phobien, Zwangsstörungen
  • Stottern
  • Leichte Depressionen
  • Psychosomatische Erkrankungen
  • …..

Mein Ziel ist es Ihnen mit so wenig Terminen wie möglich, aber so vielen Terminen wie notwendig, hilfreich zur Seite zu stehen. Die Therapie oder Beratung wird nicht in die Länge gezogen!

Gerne unterstütze ich Sie dabei psychische oder psychosomatische Probleme zu überwinden. Dabei nutze ich Elemente aus der Kognitiven Verhaltenstherapie, Gesprächspsychotherapie, Entspannungstherapie, Hypnosetherapie / Yager-Therapie und Traumarbeit. Rufen Sie an oder schreiben Sie mir eine E-Mail. Dann können wir gemeinsam schauen, wie ich Ihnen am besten helfen kann!

Barbara Maria Piel

Heilpraktikerin für Psychotherapie